Aufrufe
vor 5 Monaten

Alnatura Magazin August 2022

  • Text
  • Zahnpflege
  • Miso
  • Matcha
  • Gojibeere
  • Kurkuma
  • Asiatische nudeln
  • Ingwer limetten eistee
  • Mango papaya salat
  • Tofu selbstmachen
  • Thaicurry
  • Glasnudelsalat
  • Thailands sommerkueche
  • Gentechnikfrei
  • Nabu
  • Biolandbau
  • Alnatura online
  • Dauerhaft guenstig einkaufen
  • Sofagespraeche
Alles für Bio - 7 Jahre "Gemeinsam Boden gut machen" // Entdecken Sie unsere sommerlichen Thai-Gerichte - mit KostBar-Rezeptkarten zum Heraustrennen

ANZEIGE

ANZEIGE Alnatura ist die beste Bio-Marke Alnatura ist die bestplatzierte Bio-Marke in der Kategorie »Food & Beverages« Ermittelt vom Marktforschungs institut GfK. * * Ergebnis der repräsentativen empirischen Studie »Best Brands 2022«, Online-Befragung. Land: Deutschland, Fallzahl: n=12.000, Messmodell: vier spezifische Messmodelle (Beliebtheit, Erfolg im Markt, Wachstumsperspektive, Fachkompetenz für Food & Beverages) unter Einbindung von 396 Marken aus 50 Branchen. Mehr unter gfk.com

AUGUST 2022 Seite 17 Lasst uns kochen Thailändisch ist aromatisch und frisch, dabei einfach und günstig umzusetzen. Wir zeigen Ihnen wie. Prof. Dr. Götz E. Rehn, Gründer und Geschäfts führer Alnatura Liebe Kundinnen, liebe Kunden, Seite 56 Interview Das Alnatura Magazin trifft Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff für ein Gespräch zu seiner Doku »Der Waldmacher«. 4 Aktuelles von Alnatura 14 Alnatura bewegt Gentechnik bleibt Gentechnik 28 Alles über … Asiatische Nudeln 30 Einkaufen bei Alnatura So günstig geht Asia-Küche 32 Zu Besuch bei Arche 42 Gut zu wissen Fernöstliche Inspirationen 44 Natürliche Pflege Mundhygiene 50 Zu Besuch bei Taoasis 52 Aktuelles aus Bio-Welt und Gesellschaft 54 Lust auf Kultur Die Künstlerin Joan Mitchell 58 Vorschau, Impressum Seite 7 Alnatura bewegt Auch in diesem Jahr unterstützen wir mit der Alnatura Bio- Bauern-Initiative wieder Höfe bei der Umstellung auf Bio-Landbau. Ausgewählte Beiträge finden Sie auch im Alnatura Magazin Online: alnatura.de/magazin der biologische Anbau richtet sich an den Lebensprinzipien der Natur aus. Bio-Landbau ist eine Methode, die durch die Natur Lebensmittel hervorbringt – ohne den Einsatz von Substanzen, die nicht aus der Natur stammen. Dementsprechend ist im Bio-Land bau der Einsatz von chemischem Dünger, chemischen Spritzmitteln und von Gentechnik verboten. Die agrarindustrielle Landwirtschaft wirtschaftet seit Jahren auf immer größeren Flächen, um ihre Produktivität zu erhöhen. Der Bio-Familienbetrieb kann auch auf kleineren Flächen produktiv sein. Weltweit erzeugen Kleinbäuerinnen und -bauern auf 24 Prozent der genutzten Landbauflächen 30 Prozent der Nahrungsmittel. Die kleineren Bio-Betriebe sollten sich idealerweise rund um die Ballungsräume ansiedeln und so die Stadtbevölkerung mit frischen Bio-Produkten versorgen. Die kurzen Transportwege sind nicht nur nachhaltig, sondern garantieren zum Beispiel Bio-Obst und -Gemüse in ernte frischer Qualität. Das entspricht auch unserem Verständnis. Deshalb arbeiten wir in Deutschland mit circa 60 Bio-Bauernhöfen direkt zusammen und bieten Bio-Produkte frisch vom Bio-Hof aus der Region in unseren Alnatura Märkten an. An dieser Stelle möchte ich mich persönlich und im Namen aller Mitglieder der Alnatura Arbeits gemeinschaft bei Ihnen, liebe Kundinnen und Kunden, bedanken. Sie »geben uns unsere Arbeit«, indem Sie bei Alnatura einkaufen. Mit sommerlichen Grüßen Alnatura Magazin August 2022 3

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura