Aufrufe
vor 3 Monaten

Alnatura Magazin Dezember 2022

  • Text
  • Vegaverde
  • Rhabarber cocktail
  • Mandarinentarte
  • Bombardino
  • Kaiserschmarrn
  • Fiordimonte
  • Rigatoni mit ragu
  • Kaspressknoedel
  • Polenta pilze tomaten
  • Graupenrisotto
  • Kaufladenkoerbchen
  • Dauerpreise
  • Lieferdienst
  • Aromatherapie
  • Zitrusfruechte
  • Mandarinen
  • Orangen
  • Croute de fromage
Lasst uns kochen: Winterliche Hüttenrezepte // Gut leben: Die Kraft des Singens // Gesellschaft: Sinnvolles schenken

ANZEIGE Der Honig, der

ANZEIGE Der Honig, der es in sich hat ... ECHTER BIO MANUKA-HONIG AUS NEUSEELAND Manuka-Honig findet traditionell innerlich und äußerlich Verwendung. Seit den 1980er Jahren wird in wissenschaftlichen Publikationen immer öfter Bezug auf die besonderen Eigenschaften des Manuka- Honigs genommen. In den letzten Jahren wurde der außergewöhnliche Honig durch weitere Forschungen (u.a. der TU Dresden durch Prof. Thomas Henle) und zahlreiche Medienberichte auch in Europa bekannt. Im Gegensatz zu normalem Honig enthält einzig nur der echte neuseeländische Manuka-Honig einen bedeutend hohen Gehalt an Methylglyoxal (MGO). Der Allrounder MGO 250+ Der kleine Kraftvolle MGO 300+ Der Kräftige MGO 400+ VERTRAUEN SIE AUF DIE ORIGINAL IMKER-ABFÜLLUNG AUS NEUSEELAND NZ-BIO-003 Gegründet vor über 110 Jahren, betreibt Familie Newton heute bereits in der vierten Generation die Imkerei mit echter Leidenschaft, Sorgfalt und Respekt für die Bienen, das Land und in der Verantwortung gegenüber ihren Kunden. Jede einzelne Honigcharge wird vor Ort in Neuseeland unabhängig analysiert, verarbeitet und verpackt. TranzAlpine wird vom »Ministry for Primary Industries of New Zealand« überwacht und bereits seit 1993 ist die Imkerei nach den strengen, international anerkannten BioGro Richtlinien für ökologische Bienenhaltung zertifiziert, welche vergleichbar sind mit den Vorgaben der in Deutschland bekannten Bio-Verbände wie z.B. Naturland oder Bioland. Das Besondere an diesem ökologisch erzeugten Honig ist die absolut abgelegene Lage der Bienenstöcke und sein hoher Gehalt an Methylglyoxal (MGO). Als erste Imkerei Neuseelands stellte TranzAlpine seine PET-Verpackung 2019 auf 100 % Recyclingmaterial um. Exklusiv-Importeur: HOYER GmbH, D-82398 Polling Video und weitere Informationen unter: www.hoyer-honig.de

ANZEIGE YOUKON WILDER LACHS hat seine natürliche Farbe ausschließlich durch die Ernährung von Krebsen, Shrimps und Garnelen. Von den Naturvölkern Alaskas wird er deshalb auch „Aristokrat“ genannt. Wer einmal sein feines, vitaminreiches und über Tausende von Meilen trainiertes Lachsfl eisch gekostet hat, weiß über die Einzigartigkeit des YOUKON WILDER LACHS zu schwärmen. In Alaska achtet man auf den Wildlachsbestand, durch den verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Ressourcen sind in Alaska sämtliche Wildlachsarten geschützt. Seit 1959 verbietet Alaskas Verfassung Fischfarmen und bestimmt, dass „Fisch ... nach dem Prinzip des nachhaltigen Ertrags zu nutzen, zu entwickeln und zu erhalten ist“, um die Bestände für künftige Generationen zu schützen. YOUKON WILDER LACHS Red Salmon gravad, (Kräuter mariniert) ganze Seite geschnitten, 600 g YOUKON WILDER LACHS Red Salmon kalt geräuchert, ganze Seite geschnitten, 600 g in Naturholzverpackung NUR AUF VORBESTELLUNG VIA BESTELLFLYER* ERHÄLTLICH. Bestellfrist: 05.12.2022; Abholung im Alnatura Markt: 21.-24.12.2022 * Bestellfl yer in den Alnatura Märkten zu fi nden! Der Räuchermeister achtet sorgfältig darauf, dass der Rauch der Naturhölzer nicht über 20° C heiß wird, denn der Lachs soll nur den feinen Rauchgeschmack annehmen, aber nicht garen. Den edlen Rauchgeschmack sollte man leicht im Geruch wahrnehmen, aber nicht auf der Zunge spüren. Handwerkliches Können ist entscheidend für das perfekte Raucharoma sowie die optimale Geschmacksentfaltung unserer kaltgeräucherten Wildlachs-Spezialitäten. Verpackt in einer kleinen Manufaktur geht dann unser Wildlachs per Schiff auf Reise. Serviervorschläge und Kochvideo mit Didi Maier YOUKON Wilder Lachs GmbH A-5322 Hof b. Sbg., Römerstr. 8 T: + 43 6229 39 999 www.youkon.com MSC-C-51220

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura