Aufrufe
vor 7 Monaten

Alnatura Magazin Mai 2021

  • Text
  • Biolandbau
  • Naturkosmetik
  • Familienkueche
  • Beikost
  • Baby
  • Paprika
  • Reichenau
  • Wildkaffee
  • Tipps
  • Rezepte
Neun Monate Saison: Am Bodensee wächst Bio-Qualität für Alnatura // Alnatura Babysortiment: Tipps zum Beikost-Start // Was gibt's heute? Ideen für die Familienküche

ALNATURA

ALNATURA BIO-BAUERN-INITIATIVE Gemeinsam packen wir’s! Bereits seit sechs Jahren unterstützen wir Landwirtinnen und Landwirte bei der Umstellung ihrer Höfe auf Bio-Landbau. Eine Kooperation mit I m Rahmen der Alnatura Bio-Bauern- Initiative (ABBI), die Teil des Förderprojekts »Gemeinsam Boden gut machen« des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU) ist, engagieren wir uns seit sechs Jahren für mehr Bio-Landbau in Deutschland. Insgesamt sind so schon zwei Millionen Euro Förderung bei den Betrieben angekommen. Wir möchten, dass sich noch mehr Bäuerinnen und Bauern für die Umstellung auf Bio-Landbau entscheiden. Mit der Unterstützung unserer Kundinnen und Kunden sind wir auf einem guten Weg. WARUM STELLEN NICHT MEHR BETRIEBE AUF BIO UM? Hohe Investitionskosten, beispielsweise für Stallerweiterungen, schrecken viele ab. Vor allem in der Umstellungsphase ist der Arbeits aufwand höher als in der konventionellen Landwirtschaft. Zusätzlich dürfen neue Bio-Betriebe ihre Erzeugnisse erst nach einer bis zu zweijährigen Umstellungszeit als Bio-Lebensmittel vermarkten. Die Umstellung auf Bio ist also für die meisten Familien nicht alleine zu schaffen. 14 Alnatura Magazin Mai 2021

HERSTELLER-EMPFEHLUNG* Der Konradhof von Stefan Dellinger in Bayern ist einer der Betriebe, die im Februar mit dem Förderpreis »Gemeinsam Boden gut machen« ausgezeichnet wurden. Er ist seit 500 Jahren in Familienbesitz. Doch eine so starke Veränderung wie im vergangenen Jahr hat der Hof vermutlich nur selten erlebt: Umstellung von der konventionellen auf eine biologische Bewirtschaftung und obendrein Wechsel von der Bullen- und Schweinemast zum großflächigen Bio-Gemüseanbau. SO UNTERSTÜTZT ALNATURA DIE HÖFE An einer Umstellung interessierte Höfe können sich um finanzielle Unterstützung bewerben. Ein Gremium, das sich aus Fachleuten zusammensetzt, entscheidet schließlich über die Förderung. Darunter sind Leif Müller (Bundesgeschäftsführer des NABU) und auch Bio-Bauern mit langjähriger Erfahrung. Mit der Summe von bis zu 60.000 Euro pro Betrieb sollen einzelne Maßnahmen gefördert werden, die für eine Umstellung auf Bio-Landbau notwendig sind. Auch für bestehende Bio-Betriebe, die einen neuen Betriebszweig aufbauen möchten, ist eine Förderung möglich. WIE SIE MITHELFEN KÖNNEN Sie möchten auch, dass es in Zukunft noch mehr Bio-Betriebe in Deutschland gibt? Machen Sie mit: Sobald Sie eines unserer Produkte mit der Kennzeichnung »Gemeinsam Boden gut machen« in Ihren Einkaufswagen legen, fördern Sie aktiv den Bio- Landbau in Deutschland. Denn pro gekauftem Produkt fließt ein Cent in die Alnatura Bio-Bauern- Initiative. Mehr Informationen unter alnatura.de/abbi Übrigens finden hier auch an einer Umstellung auf Bio-Landwirtschaft interessierte Bäuerinnen und Bauern wichtige Bewerbungsinformationen. Bereits 78 Betriebe konnten dank der Initiative diesen Schritt gehen und bewirtschaften nun rund 15 000 Hektar ökologisch – eine Fläche deutlich größer als die der Stadt Darmstadt. Damit haben wir gemeinsam in den letzten sechs Jahren viel erreicht und es soll künftig noch mehr werden. Hydrophil Kinderzahnbürste Maus vegan In unserem Sortiment finden Sie aktuell 48 ABBI-Produkte. Eine Auswahl zeigen wir Ihnen in diesem Monat auf dem entsprechenden Thementisch in Ihrem Markt. Jetzt mit der Maus: Die Kinderzahnbürste ist die erste klimaneutrale Zahnbürste Europas, gefertigt aus nachwachsenden Rohstoffen. Die biobasierten Borsten werden aus Rizinusöl gewonnen. Sie sind frei von BPA (Bisphenol A) und Erdöl, der Griff aus Bambus ist biologisch abbaubar. Die extraweichen Borsten sind ideal für empfindliches Zahnfleisch; geeignet für Kinder ab drei Jahren. Plastikfrei verpackt im Re cyclingkarton. 1 St. 2,99 € * Bei dieser Produktvorstellung handelt es sich um eine Anzeige. Sie erhalten das Produkt in Ihrem Alnatura Super Natur Markt.

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura